Exhausted!

Ausgelaugt, ausgebrannt und abgehetzt!

Ich wache auf und schaue auf die Uhr und bin geschockt! Ich habe so lange geschlafen und fühle mich doch so müde! Am liebsten würde ich mich wieder auf die andere Seite drehen und weiterschlafen und dieses Gefühl loswerden! Ich fühle mich so ausgelaugt, ausgebrannt und abgehetzt und weiß eigentlich gar nicht richtig warum. Ist es der Weihnachtsstress oder die Uni oder das Wetter oder ....? Ich weiß es wirklich nicht und genau da liegt das Problem. Wie soll man ein Problem beheben, dessen Ursache man nicht kennt?

Mein Körper signalisiert mir, dass es so nicht geht und auch nicht weitergehen kann. Es heißt ja immer, dass man sich von den Dingen trennen soll, die einem nicht gut tun, aber gibt es da überhaupt etwas, das mir nicht gut tut? Oder können vielleicht zu viele schöne Dinge auch nicht gut tun oder glaube ich nur, dass sie gut für mich sind? Ist es eine Überreizung?

So genau weiß ich es nicht, aber ich denke das Problem ist, dass man sich heutzutage nur wenig Auszeiten und ruhige Momente nimmt. Wir sind ständig erreichbar, ständig unterwegs. Ja es macht Spaß ganz viel mit Freunden zu unternehmen, aber irgendwann wird es doch zu viel! Auch das ständige Schreiben und nicht nur mit einem Freund oder einer Freundin, sondern mit mehreren! Wir kommen gar nicht mehr vom Handy los, denn ständig klingelt und vibriert es. Kann das überhaupt gut sein? Wäre es manchmal nicht besser die Freundin lieber auf einen Kaffee zu treffen und dafür öfter das Handy auszuschalten? Früher sind wir doch auch nicht ständig erreichbar gewesen und haben nicht tausende Nachrichten geschrieben, weil sonst unser Prepaid-Guthaben aufgebraucht gewesen wäre.

Ich werde mir von nun an öfter diese ruhigen Momente herausnehmen, um sie mehr zu schätzen und zu genießen. Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal eine Serie oder einen Film angeschaut habe, ohne, dass das Handy Griff bereit war oder ein Buch gelesen habe, ohne Musik im Hintergrund, ...

Deswegen nimm Dir die Auszeit, die dein Körper und Deine Seele braucht und genieße diese Momente!

Kommentare

Beliebte Posts